Geschichte

Im Sommer 1985 gründete Josef Puaschitz unser Familienunternehmen, das sich zunächst auf die Planung und den Bau von Einfamilienhäusern konzentrierte. Damals konnte erstmalig ein schlüsselfertiges massives Haus aus einer Hand angeboten werden.

Seit dem Eintritt von Baumeister Dipl. Ing. Roland Puaschitz legen wir unseren Fokus auf die Errichtung von Mehrfamilienwohnhäusern. Diese werden durch unser Unternehmen geplant, umgesetzt und verkauft.

Im Verlauf der vergangenen drei Jahrzehnte haben wir über 250 Bauobjekte und knapp 300 Eigentumswohnungen errichtet und wir geben zu: wir sind stolz auf das Ergebnis unserer Arbeit.

Maßgeschneiderte Wohnungen zu entwerfen ist heute herausfordernder denn je. Dies gilt insbesondere, wenn diese elegant und trotzdem zurückhaltend, präsent, dynamisch, hochenergetisch und dennoch gleichermaßen feinsinnig sein sollen. Unsere Wohnanlagen sollen hierfür ein Beispiel geben.

Neben dem ökologischen Faktor der energieeffizienten Bauweise sind dabei auch Aspekte wie die Wertsteigerung der Immobilie und ein gesteigertes Wohlbefinden in den Innenräumen nicht zu vernachlässigen. Bis heute schützen uns Gebäude in erster Linie vor der Kälte, in Zukunft brauchen wir aber auch verstärkt Schutz vor der Hitze. Diese eben genannten Punkte sollten zentrale Entscheidungsfaktoren bei der vermutlich einer der größten Investitionen Ihres Lebens werden.

Mit Hilfe der Kooperation mit Unicef schaffen wir es auch Wirtschaftlichkeit und soziale Verantwortung miteinander zu kombinieren.

„Der höchste Lohn für unser Bemühen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden“ – John Ruskin (1819-1900, englischer Schriftsteller, Maler, Kunsthistoriker und Sozialphilosoph)

© 2015 - J. Puaschitz GmbH, Gerberweg 34, 9020 Klagenfurt, Tel.: +43 (463) 36280