Unser Unternehmen wurde vom Kreditorenschutzverband (KSV) 1870 analysiert und das Ergebnis ist mehr als zufriedenstellend. Gerade als Familienunternehmen ist uns finanzielle Stabilität wichtig, daher werden sämtliche Projekte auch in finanzieller Hinsicht nachhaltig geplant und umgesetzt. Dies zeigt sich auch im Ergebnis der Analyse des KSV 1870: Die J. Puaschitz GmbH steht auf einem soliden und festen finanziellen Fundament. Unsere wirtschaftliche Stabilität steht somit unseren massiven Häusern um nichts nach! Folgende Aussagen des Kreditorenschutzverbandes 1870 dürfen auszugsweise dargestellt werden:*

Als Gesamtergebnis dürfen wir die folgende Rating-Zahl präsentieren: 243

Aufgrund dieser Rating-Zahl gibt der Kreditorenschutzverband folgende Empfehlung ab:
Der KSV empfiehlt Geschäfts- und Kreditverbindungen aufzunehmen und sich bietende Geschäftschancen zu nutzen, da Zahlungen vereinbarungsgemäß im Rahmen der Fristen und Konditionen unter Skontoausnützung (Skontozahler) erfolgen.

Gesamtbewertung:
Das KSV Rating des Unternehmens ist besser als der Branchendurchschnitt.

Der Kreditorenschutzverband hat zudem die folgenden Kennzahlen untersucht:

Eigenkapitalquote in %:
Die Eigenkapitalquote des Unternehmens beträgt 62,80% und ist damit deutlich besser als der Branchendurchschnitt. Der Branchendurchschnitt liegt bei 20,00%.

Cashflow in % der Betriebsleistung:
Der Cashflow des Unternehmens beträgt 7,48% und ist damit deutlich besser als der Branchendurchschnitt. Der Branchendurchschnitt liegt bei 4,10%.

Schuldentilgungsdauer in Jahren:
Die Schuldentilgungsdauer des Unternehmens beträgt 1,42 Jahre und ist damit deutlich besser als der Branchendurchschnitt. Der Branchendurchschnitt liegt bei 7,80 Jahren.

*Stand 18.05.2015